Mehr Zeit für anderes mit der AK71

Die Ausgleichskasse Handel Schweiz, also die AK71, ist unter www.ak71.ch mit einem neuen Auftritt im Web präsent. Die Mitarbeitenden der AK71 versprechen, dass ihre Kundinnen und Kunden dank ihren umfangreichen Dienstleistungen mehr Zeit für anderes haben. Dabei kommen die Kundinnen und Kunden auf der Website auch selber zu Wort. Die Bilder wirken sympathisch, die Statements sind echt und unverfälscht. Da die AK71 in der ganzen Schweiz tätig ist, ist die Website dreisprachig. Ein umfassendes Glossar und diverse Verlinkungen auf weitere Informationen helfen dem Nutzer, sich in diesem eher komplexen Thema zurechtzufinden.

Ich durfte das Team der AK71 auf dem Weg zum neuen Webauftritt begleiten. Wir definierten gemeinsam die neue Struktur und die neuen Funktionalitäten. Ich erstellte mit Unterstützung der AK71 alle Texte, organisierte die Übersetzungen, übernahm die Integration ins neue Content Management System (Luya) und finalisierte die Website gemeinsam mit den Webentwicklern, dem Grafiker und dem Kunden.

Im laufenden Betrieb übernehme ich die Funktion des Webmasters und halte die Website aktuell. Gleichzeitig schreibe ich bei Bedarf Newsbeiträge und versende den Newsletter via Mailchimp an interessierte Abonnentinnen und Abonnenten.

Es war ein spannender Auftrag und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Team der AK71.

Conny König